SIHLMED Zentrum für Integrative Medizin

"ganzheitlich - wohlwollend - nachhaltig"

Integrative Medizin bezeichnet eine Fachrichtung in der Medizin, bei der komplementäre- wie auch schulmedizinische Methoden der Diagnose und Therapie im Behandlungskonzept für die Gesundheit und das Wohlbefinden des Menschen integriert sind. Die Integrative Medizin schliesst die so genannte „Schulmedizin“ nicht aus, sondern betont den Einbezug aller geeigneten Maßnahmen die zur Genesung beitragen können.

Prävention

Im Verständnis der Integrativen Medizin ist Gesundheit weit mehr als die Abwesenheit von der Krankheit, entsprechend der Definition durch die Weltgesundheitsorganisation (WHO), der Zustand des vollkommenen körperlichen, geistigen und sozialen Wohlbefindens. Sie bildet die Grundlage für eine hohe Lebensqualität.

Vieles, was wir in unserem Alltag als selbstverständlich betrachten ist nur möglich, wenn wir uns körperlich, seelisch und auch mit und in unserem persönlichen Umfeld wohl fühlen. In diesem Sinn hat die medizinische Vorsorge in den letzten Jahrzehnten stark an Bedeutung gewonnen. Aufgrund des kontinuierlich wachsenden Wissens um die Entstehung und Behandlung von Krankheiten ist klar, dass die Prävention an erster Stelle der Gesundheit steht.

Schenken Sie Ihrer Gesundheit Aufmerksamkeit

Das SIHLMED bietet seinen Patientinnen und Patienten eine ganzheitlich orientierte Medizin mit einer breiten Palette an Abklärungs- und Behandlungsmöglichkeiten. Wir ermöglichen damit nicht nur eine umfassende Gesundheitsversorgung sondern auch eine rundum optimale Vorsorge für jede Lebenssituation.

Der Mensch steht in seiner ganz individuellen Komplexität aus Körper, Geist und Seele im Mittelpunkt des diagnostischen und therapeutischen Behandlungskonzeptes der Integrativen Medizin. Grossen Wert legen wir auf die Aktivierung und Förderung körpereigener Selbstheilungskräfte. Dabei gehen wir auf Ihre individuellen Bedürfnisse ein und wählen mit Ihnen gemeinsam die optimalen Behandlungskonzepte.

Bleiben Sie gesund.