imagebild

Kinderwunsch

 

Ganzheitliches Kinderwunsch-Programm

Unser Konzept richtet sich an Paare, welche ein natürlicher ganzheitlich orientierter Weg gehen möchten, ein persönliches, professionelles und herzliches Umfeld und Begleitung schätzen und sich wünschen. Sie möchten mit unserem ganzheitlichen Programm die Fruchtbarkeit fördern und unterstützen und dabei auch von unserem schulmedizinischen Angebot profitieren.

 

Es ist ein ganzheitliches Angebot mit verschiedenen Therapiemöglichkeiten, welches das Paar während einer Dauer von mind. 6 Monaten begleitet, unterstützt und die Chance auf natürlichem Weg ein Baby zu empfangen fördert. Es wird ein Behandlungs-Konzept erarbeitet und persönlich auf Sie abgestimmt. Regelmässige Besuche bei der Gynäkologin sowie bei den für Sie empfohlenen Therapeuten sind Teil des Programms. 

 

Sie haben alle möglichen Angebote bei uns im SIHLMED. Wir arbeiten gemeinsam für das Paar, ganzheitlich und integrativ. Schulmedizinische und komplementär - Medizinische Angebote fliessen ineinander zum Besten der Patienten. Auch sind Paare willkommen, die eine In Vitro Fertilisation (IVF) planen und sich dabei komplementär medizinische Unterstützung wünschen.

 

Leistungen und Versicherung

Die meisten Angebote und Leistungen werden von der Zusatzversicherung sowie schulmedizinische und psychotherapeutische Besuche von der Grundversicherung abgedeckt. Gewisse empfohlene Spezial-Produkte, Kräuter oder Tests müssen selber bezahlt werden.

 

Bei Paaren wird der Mann an den entsprechenden Facharzt weiterverwiesen. Weitere nötige Abklärungen werden erfolgen und die Resultate an uns zurück gemeldet.

 

Was Ihnen das SIHLMED bietet:

  • Sie werden in unserem Zentrum für Integrative Medizin von unseren Gynäkologinnen schulmedizinisch eingehend abgeklärt und können ein persönliches, einfühlsames und kompetentes Gespräch erwarten. Ultraschalluntersuchungen und labordiagnostische Parmameter werden erfasst und ausgewertet.
  • Nach der westlichen Diagnose gibt es eine ausführliche Anamnese mit der TCM - Therapeutin, sowie einer östlichen Diagnose (Zungen/Pulsbefund) und den entsprechenden Massnahmen (Akupunktur, pflanzliche Arzneimittel, Massage, QI Gong Übungen, Moxa, etc.)
  • Ihre Ernährung wird nach der Sicht der TCM erörtert und festgehalten, sowie mögliche  Modifikationen besprochen und ein entsprechendes Ernährungskonzept erarbeitet und empfohlen. Die Ernährung ist ein wichtiger Aspekt in der Therapie der Infertilität.
  • Eine passende Kräuterrezeptur oder homöpathische Mittel werden den Körper harmonisieren und ausgleichen.
  • Die verschiedenen Vitalstoffe werden analysiert. Mögliche Mängel werden aufgedeckt und therapiert.
  • Hormonelle Begleitungen - wenn nötig, werden soweit wie möglich auf natürlichem Wege ergänzt. 
  • Unsere PsychologInnen werden Sie auf Wunsch begleiten. Mögliche Blockaden und emotionale Belastungen können in einfühlsamen Gesprächen gelöst und gewisse Ängste aufgehoben werden. Bei komplexen Familiengeschichten sowie Familienthemen, wird eine Familienaufstellung angeboten. Denn oft können auch ungelöste Familienmuster sich hemmend auf eine eigene Familie auswirken.
  • Eine spezielle Massage um die Fruchtbarkeit zu verbessern und die Energie des Bauches wieder in Fluss zu bringen, wird in regelmässigen Abständen angeboten. Je nach körperlicher Befindlichkeit, macht auch eine Craniosakral Therapie oder Osteopathie als weitere unterstützende Massnahme Sinn.

 

Gemeinsam und anhand des vorgängig von Ihnen ausgefüllten Fragebogens, wird erörtert welche der oben genannten Therapieansätze Sinn machen und dementsprechend ausgewählt.